Kulturverein Kunstbox Seekirchen - Home
NewsProgrammKulturvereinServiceLinksEmailwerk
AktuellArchiv
Archiv
29.07.05 - 12:31 Uhr

Hansjörg Schellenberger im Emailwerk


EINE KLEINE MUSIKALISCHE SENSATION ereignete sich am Donnerstag, den 28. Juli abseits der großen Salzburger Festspiele im neuen Kulturhaus EmailWerk in Seekirchen. Der international bekannte Oboist Hansjörg Schellenberger folgte der Einladung des Kulturvereins KunstBox und spielte mit dem Salzburg Mozart Ensemble ein Konzert in absoluter Vollendung. Am Programm standen Werke von W.A Mozart und J. Haydn sowie eine österreichische Uraufführung eines Meisterwerks des fast vergessenen Salzburger Komponisten Sigismund Neukomm: das Quintett für Oboe und Streicher in B-Dur, op.8. Publikum und Musiker zeigten sich begeistert von der Atmosphäre und Akustik des neuen Kulturhauses - ein mehr als gelungener Abend.

 

 

 

 

 

 

 

 











<- Zurück zu: Archiv