Kulturverein Kunstbox Seekirchen - Home
NewsProgrammKulturvereinServiceLinksEmailwerk
AktuellArchiv
Archiv
26.10.11 - 16:55 Uhr

Musik entsteht


Klangspenden von BesucherInen? Auf CD oder MP3 abzugeben? Ein Mikrofon

zum selber Singen? Das ist nicht das, was sich das Publikum im Emailwerk unter einem Konzert vorstellt. Und doch, oder gerade deswegen, erlebten sie Unglaubliches. Aus vielen Einzelteilen, die den Musikstücken und Klangspenden der BesucherInnen entnommen wurden, haben Katharina Barth, Martin Löcker, Ben Guschlbauer, Andreas Nagl und Johann Steiner etwas Wunderbares geschaffen: Eine Klangskulptur vom Allerfeinsten.

 

Abfolgen von Tönen, die den ZuhörerInnen so nie zu Ohren kommen würden, obgleich vieles tagtäglich die Ohren berührt. Vogelgezwitscher und Verkehrslärm, trifft Trommelklängen und Jodler. Musikstücke, die wir täglich im Radio hören. Verändert, zerrissen, verzerrt und wieder neu zusammengemixt zu einem Cocktail, der Lust auf mehr macht. Friedlich vereint in einem 2-stündigen Musikstück. Eine Skulptur aus verschiedensten Genres aller musikalischen Stilrichtungen.

 

Da könnte man sich doch glatt auch was fürs Leben abschauen…

(ab)

 











<- Zurück zu: Archiv