Kulturverein Kunstbox Seekirchen - Home
NewsProgrammKulturvereinServiceLinksEmailwerk
AktuellArchiv
Archiv
20.01.13 - 22:18 Uhr

Ist Begeisterung wiederholbar?


"Eigentlich mögen wir ja keine Wiederholungen", meinten die Programmmacher des Kulturvereins Kunstbox am Ende des bereits dritten Konzertes von Peter Ratzenbeck in Seekirchen. Trotz mehrere Bälle in der Umgebung war es nahezu ausverkauft, der Meister versammelte seine Fangemeinde mit seiner ihm eigenen Herzlichkeit um sich, aus allen Richtungen kamen sie, um den steirischen Fingervirtuosen zu sehen und zu hören. Und es gab viel zu hören, viel Altbekanntes, aber auch Neues.

 

Mit seiner sehr groovebetonten und percussiven Spielweise erzeugt er vom ersten Moment an Begeisterung im Publikum. Plötzlich sind ein Rhythmus da, ein knalliges Fingerpicking, eine Melodie, ein Song und manchmal auch eine ergreifende Stimme. Manchmal betörend poetisch und melancholisch, dann wieder die pure Leidenschaft, getragen von halsbrecherischen Gitarrenfiguren.... und so weiter, und so weiter. Es gibt fast nichts, was über den sympathischen Ausnahmekünstler (auch das ist eine Wiederholung) nicht schon gesagt und geschrieben wurde.

 

Darum verweist der Rezensent freundlich auf die letzte und vorletzte Seekirchner Konzertkritik:

 

www.kunstbox.at/Detailansicht.37.0.html

 

(lf)

 











<- Zurück zu: Archiv