Kulturverein Kunstbox Seekirchen - Home
NewsProgrammKulturvereinServiceLinksEmailwerk
AktuellGitarrenkurseKids go GospelGospelchorGesangArchiv
Aktuelle Veranstaltungen
Donnerstag, 14. September 2017 - 20:00 Uhr

Podiumsdiskussion: ANALOG - Zeitgeist oder Illusion?


EINTRITT FREI

Um Platzreservierung wird gebeten:
http://www.kunstbox.at/Kartenreservierung.49.0.html

 

Podiumsdiskussion: ANALOG - Zeitgeist oder Illusion?

Schon seit geraumer Zeit zeigen sich auf gesellschaftlicher Ebene Ermüdungserscheinungen bei der Adoption neuer Technologien und digitaler Dienste. Ein Trend scheint sich abzuzeichnen, eine wachsende Zahl widerständiger Konsumenten, Journalisten und Künstler hinterfragen kritisch die sichtbaren, aber vor allem die scheinbaren Errungenschaften der Digitalisierungswelle.
Erste weithin sichtbare Folgen etablierten sich zunächst in einer kleineren alternativen Szene, nun aber wachsen sie über die Grenzen dieser hinaus und werden zu einem ernstzunehmenden Trend.

Anlog als Gegenentwurf für eine digitale Welt? Klingt das nicht nach Retro? Oder doch nach einem neuen Zeitgeist? In soziologischen Studien greifbar, von Zeitschriftenmachern identifiziert, noch namenlos, noch gesichtslos, aber hinter den Zahlen aber verbirgt sich, was eigentlich zählt: das Leben vieler Einzelner, die auf erstaunliche Art ähnlich denken...

Diese und weitere Fragen wollen wir in einer Podiumsdiskussion, die wir gemeinsam mit der Privatuniversität Schloss Seeburg durchführen, beleuchten.

 

Auf dem Podium:
Andre Wilkens, Politikwissenschaftler und Autor von ANALOG IST DAS NEUE BIO

 

Florian "Doc" Kaps, Visionär und Erfinder von THE IMPOSSIBLE PROJECT und Betreiber von SUPERSENSE 

 

Leo Fellinger , Chief Creative Officer im Digital Department der Porsche Holding, größter europäischer Autohandelskonzern und größtes österreichisches Unternehmen.

 

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Franz Huber, Professor für Innovationsmanagement, Entrepreneurship, Strategisches Management und Nachhaltiges Wirtschaften











<- Zurück zu: kunstbox.at
Karten

Sie interessieren

sich für diese Veranstaltung.

 

Lassen Sie sich gleich Ihre Karten reservieren: